die farbechten DIE LINKE.

Rödelheim Praunheim Hausen Westhausen Industriehof

Wahlkampf-Endspurt

Der Kälte zum Trotz kamen zahlreiche Rödelheimer zum „Virtuellen Stadtrundgang“ am Bahnhof, wo anhand eines großen Stadtplans auf die Baustellen vor Ort aufmerksam gemacht wurde. Teures Wohnen, überlasteter Verkehr, marode Schulen – diese Probleme gibt es überall in Frankfurt. Wo im Ortsbezirk konkret die „Baustellen“ sind, wurde von verschiedenen Referenten vorgestellt. Janine Wissler, Oberbürgermeister-Kandidatin für […]

Ortstermin mit Janine Wissler

Wir laden ein zu einem „Virtuellen Stadtteilrundgang“ mit unserer OB-Kandidatin Janine Wissler am Freitag, 23. Februar 2018 um 17 Uhr auf den Bahnhofsvorplatz in Rödelheim. Janine Wissler wird gemeinsam mit uns anhand eines Riesen-Stadtplanes von Rödelheim und Umgebung verschiedene „Brennpunkte“ verfolgen und mit uns darüber diskutieren, wie wir Frankfurt Rödelheim wieder lebenswert für alle machen […]

Rödelheimer Straßenfest

Zum Rödelheimer Straßenfest am 22. Juni waren die farbechten/DIE LINKE mit einem Stand vertreten. Kinderschminken, Malen und knallrote Luftballons begeisterten die Kleinsten, während die Erwachsenen bei einem Glas Rotwein und leckerer selbstgebackener Quiche zum Plaudern verweilen konnten. Unsere Direktkandidatin für den Hessischen Landtag Janine Wissler war ebenfalls vor Ort und stand für Gespräche mit den […]

Kein Happy End für den Bahnhof

Seit Jahren warten die Rödelheimer darauf, dass die Baustelle am Bahnhof Rödelheim fertiggestellt wird. Die Pläne für die Gestaltung des Baruch-Baschwitz-Platzes (östlicher Bahnhofs-Vorplatz) wurden 2007 beschlossen (Magistrats-Vortrag M 53 vom 23.3.2007). Daraufhin passierte nichts mehr, der Magistrat versäumte es, rechtzeitig die Planungen abzuschließen und die notwendigen Baumaßnahmen auszuschreiben, obwohl durch die Verzögerung der Baumaßnahmen der […]

Rascheln im Schilderwald

Rechtzeitig vor der ersten Ortsbeiratssitzung nach der Sommerpause wurde das umstrittene Schild an den Rampen am Rödelheimer Bahnhof ausgetauscht.

»Wir lieben Wasserhäuschen«

Vernissage der Fotoausstellung im Gemeindezentrum St. Elisabeth am Kurfürstenplatz Bockenheim am 30. Juni, 19 Uhr Die Frankfurter Wasserhäuschen sind eine schützenswerte Rarität. Wir wollen sie erhalten, weil sie viele Eigenschaften haben, die unserem menschlichen Miteinander in der Stadt sehr gut tun. Sie sind Anlaufstelle, Treffpunkt, Nachrichtenbörse und noch einiges mehr. Als starkes Glied der nachbarschaftlichen […]

Schildbürgerstreich?

Endlich sind am Rödelheimer Bahnhof Treppe und Rampe als Zugang zur Unterführung freigegeben. Ein Schild der Bahn allerdings verbietet es Rollstuhlfahrern, die Rampe zu benutzen. Barrierefreiheit sieht angesichts ständig ausgefallener Aufzüge anders aus. Nun beschäftigt sich auch der Ortsbeirat mit dem Thema. Und die BI Stufenlos lädt zum Ortstermin ein.

Eröffnung der Boule-Saison

Bei traumhaftem Wetter fand am 1. Mai im Brentanopark an der Rollschuhkunstbahn das erste Boule-Turnier des Jahres statt. Alle Teilnehmer hatten so viel Spaß, dass man sich einig war, sich für diesen Sport nun häufiger zu treffen. Ein regelmäßger Termin wurde allerdings noch nicht festgelegt.